Education /News / PLEASURIZE MUSIC FOUNDATION

  • english
  • german

UVASONAR Media Pool unterstützt

PLEASURIZE MUSIC FOUNDATION

Die Pleasurize Music Foundation hat im Januar 2009 ihre Arbeit aufgenommen und ist eine Nonprofit Organisation (in Gründung). Ihr Ziel ist die qualitative (klangliche) Aufwertung von Musik in ihren unterschiedlichen Formaten. Hierzu gehören Tonträger aller Art ebenso wie Radiowiedergabe und Datenreduktionsverfahren wie mp3. Nur Musik, die auch ein positives Hörerlebnis bietet, ist ihren Preis wert. Wir stärken mit dieser Aufwertung den Wert der Musik im kreativen Schöpfungsprozess in der „Nahrungskette“ der Musikindustrie. Ziel ist, die Bereitschaft zu erhöhen, für Musik gerne Geld auszugeben und so für alle kreativen Beteiligten des Entstehungsprozesses von Musik einen gesünderen Nährboden zu schaffen.
Es ist in unseren Augen nicht verwunderlich, dass Musikfans die Bereitschaft verlieren, Musik legal zu erwerben, wenn aktuelle Veröffentlichungen so gnadenlos überkomprimiert sind, dass selbst der größte Fan abschaltet. Bei den Red Hot Chili Peppers (z.B. Stadium Arcadium) ist auf der CD die natürliche Dynamik der Band nicht mehr zu hören, während die tolle Drum-Performance des Garbage Schlagzeugers völlig verzerrt zu hören ist (Bleed Like Me). Madonna (Hard Candy) macht agressiv und führt auf Disko-Anlagen zu Verzerrungen. Bei Metallica (Death Magnetic) bleibt die Aussteuerungs-Nadel gleich permanent im roten Bereich!

Das Gleiche geschieht mit dem vermeintlichen Qualitätskriterium Surround. Neun von zehn mit Surround ausgezeichnete Veröffentlichungen klingen schlechter als der originale Stereomix oder sind billige Upmixe mit Surround-Simulation – keine Voraussetzung, dem Musik-Hörer ein neues High-Resolution-Format auf Blu-ray-Basis anzubieten.

Die Pleasurize Music Foundation schafft damit die Voraussetzung für:

  • natürlichen und dynamischen Sound auf aktuellen Veröffentlichungen, wie sie im Vinylzeitalter und in den Anfängen der CD Standard waren
  • ein Qualitätslabel für Audio Surround-Mischungen, die dem Hörer Transparenz und Vertrauen in ein Produkt geben
  • sachliche Aufklärungs- und Informationsarbeit zu den Vor- und Nachteilen der Datenkompression und ein sinnvoll genutztes High-Resolution-Format.

Ihre Mitwirkung! Pleasurize Your Music!

IHRE Unterstützung ist gefragt! Bitte tragen Sie sich auf der Seite www.dynamicrange.de ein, um die Initiative moralisch zu unterstützen und den Plattenfirmen zu zeigen, dass überkomprimierte Musik NICHT zu mehr Verkäufen führt, was leider ein weit verbreiteter Irrglaube ist. Lesen Sie bitte die Tech Infos, in dem wir die Hintergründe der Entwicklung zu immer undynamischerer Musik erklären und empfehlen Sie die Lektüre dieser Informationen bitte anderen klanginteressierten Menschen weiter.