Features /News /Production / THE GAP: Deutscher Drehbuchpreis

  • english
  • german
Das Drehbuch unserer Science-Fiction Dramödie ‘THE GAP’ wurde für den Deutschen Drehbuchpreis 2010 vorgeschlagen. Dies ist das dritte Mal, dass Roman Beilharz’ ungewöhnliches Drehbuch in einem Wettbewerb von internationalem Rang teilnimmt: In 2006 gewann es beim Great Lakes Filmfest in den USA, 2007 wurde es für den hessischen Drehbuchpreis nominiert. Als nächstes steht die Produktion eines Trailers an, um die Finanzierung dieses außergewöhnlichen Spielfilm-Projektes zu sichern, welches wir derzeit in Kooperation mit Graham Associates, London und Mario Domina von ThunderBall Films, LA entwickeln.

THE GAP zum Deutschen Drehbuchpreis 2010 nominiert

Das Drehbuch unserer Science-Fiction Dramödie ‘THE GAP‘ wurde für den Deutschen Drehbuchpreis 2010 vorgeschlagen. Dies ist das dritte Mal, dass Roman Beilharz’ ungewöhnliches Drehbuch in einem Wettbewerb von internationalem Rang teilnimmt: In 2006 gewann es beim Great Lakes Filmfest in den USA, 2007 wurde es für den hessischen Drehbuchpreis nominiert.

Aks nächstes steht die Produktion eines Trailers an, um die Finanzierung dieses außergewöhnlichen Spielfilm-Projektes zu sichern, welches wir derzeit in Kooperation mit Graham Associates, London und Mario Domina von ThunderBall Films, LA entwickeln.